Als erste Digitalagentur weltweit: Unsere Kampagnen als NFTs

ALS ERSTE DIGITALAGENTUR WELTWEIT: UNSERE KAMPAGNEN ALS NFTS

Kampagnen-Ideen mit großem Potential für Markt und Kunden, die aber leider nicht verwirklicht werden: Der Ausgangspunkt unserer Initiative „ideas worth saving“. Wie lassen sich solche Kreativideen doch noch realisieren? Als weltweit erste Agentur nutzen wir NFTs zu diesem Zweck. Eine Disruption des Vertriebswegs der Agenturbranche.

Jährlich kreieren zahlreiche Agentur-Köpfe großartige Kampagnen-Ideen. Viele davon landen letzten Endes im digitalen Papierkorb – aus Gründen, die sich oft nicht beeinflussen lassen. Genau das möchten wir mit „ideas worth saving“ ändern. Denn auch hinter solchen Konzepten steckt eine Menge Zeit, Mühe und Arbeit – und dass sie in der Ablage landeten, heißt nicht automatisch, dass sie nicht doch am Markt funktioniert hätten. Deshalb bieten wir ab sofort als erste Digitalagentur weltweit eine Auswahl unserer Ideen als Non-Fungible Tokens (NFTs) an. Wo: Via OpenSea, einer der größten NFT-Handelsplattformen.

Bei den Tokens handelt es sich um einzigartige digitale Vermögenswerte, die mit Kryptowährungen wie Ether ersteigert werden können – und dem, was als NFT versteigert wird, sind kaum Grenzen gesetzt: Gemälde, Memes oder virtuelle Sammelkarten … Warum nicht also auch gute Ideen?

Frischer Vertriebsweg, hohe Qualität, individuell maßgeschneidert

Mit dieser Initiative machen wir nicht nur als erste Digitalagentur weltweit unsere Expertise für jeden zugänglich, sondern revolutionieren auch den Distributionsprozess der Kreativbranche. Während bislang Konzepte oder Kampagnen in der Regel nur auf Anfrage kreiert wurden, sehen potenzielle Kunden bei unseren „ideas worth saving“ vorher, was sie bekommen. Wir laden sie auf eine Art Schaufensterbummel ein, bei dem sie sich alles in Ruhe anschauen und überlegen können, ob etwas Passendes für sie dabei ist. Natürlich sind unsere NFTs keine Ware „von der Stange“: In jedem NFT ist für den Käufer eine individuelle Adaption der Kreativroute inkludiert – der Unterschied zum gängigen Arbeitsprozess zwischen Agentur und Kunde liegt im Vertriebsprozess – die Qualität ist so hoch wie gewohnt.

Neben den „ideas worth saving“ werden wir bald auch „creative business solutions“ auf OpenSea anbieten: Beispielsweise Social Media Starter Packages, die Unternehmen mit allen wesentlichen Grundlagen ausstatten. Die ganze Kollektion könnt ihr auf cyperfection.de/nft entdecken.

Pressekontakt:
Gerald Merkel
Im Zollhof 1
67061 Ludwigshafen
Tel.: 0621 587104-0
Mail: