DR. FALK PHARMA / FALK FOUNDATION


MEDICAL EDUCATION GOES DIGITAL!


RELAUNCH CORPORATE WEBSITES


Medical Education goes digital!

Innovation und Austausch fördern: Von der Strategie zum neuen digitalen Markenauftritt

Wie wichtig digitale Bildungs- und Informationsangebote sind, wurde in über einem Jahr Pandemiegeschehen klar unter Beweis gestellt: Immer mehr Menschen informieren sich vom heimischen Schreibtisch aus oder lassen sich in den eigenen vier Home-Office-Wänden weiterbilden. Eine Entwicklung, die auch vor dem Bereich medical Education nicht Halt macht. Großer Vorreiter auf diesem Gebiet: die Falk Foundation, die vom Gründer von Dr. Falk Pharma, Dr. Dr. Herbert Falk, ins Leben gerufen wurde.

Mit Sitz in Freiburg ist Dr. Falk Pharma Spezialist für Behandlungsmöglichkeiten im Bereich Verdauungs- und Stoffwechselmedizin.1960 aus der Familienapotheke heraus gegründet, besteht mittlerweile eine internationale Präsenz in über 65 Ländern. Auch die in 1978 gegründete, eigenständige Falk Foundation e.V. ist als Plattform für Fort- und Weiterbildung in der Gastroenterologie und Hepatologie international bekannt.

Das große Alleinstellungsmerkmal der Falk Foundation: Der zentrale medical Education Gedanke – mit einer Fülle von regionalen und überregionalen Veranstaltungen. Immer mit dabei: Ein Ansprechpartner der Foundation, der persönlich und fachkundig über neue Fortbildungsliteratur und Neuigkeiten zu den Präparaten informiert. Innerhalb der deutschen und internationalen pharmazeutischen Industrie ein absolut außergewöhnlicher Ansatz.

Die Herausforderung

Sowohl Dr. Falk Pharma als auch die Falk Foundation wünschten sich, ihren Digital-Auftritt und ihre umfangreichen Angebote innovativer darzustellen. Gleichzeitig sollte die Trennung zwischen den zwei eigenständigen Seiten „Dr. Falk Pharma“ und „Falk Foundation e.V.“ geschärft werden.

Auf Basis des langjährigen und treuen Publikums galt es, mit dem neuen digitalen Markenauftritt beider Plattformen, die Position der Dr. Falk Pharma und der Falk Foundation auch in jungen Fach- und Interessentenkreisen gesamtheitlich zu stärken. Darüber hinaus stellten wir uns die Frage: Wie gelingt es, das qualitativ hochwertige Präsenz-Veranstaltungskonzept der Falk Foundation auf eine digitale Plattform zu heben?

Eine Herausforderung voller strategischer und technischer Schnittstellen, mit dem Kern, den bereits bestehenden Mehrwert des Präsenzbetriebs auch digital mittels neuer Services und Strukturen auszubauen.

CASEBESCHREIBUNG

Die Ziele

  • Höhere Reichweite und mehr (Marken-)Bekanntheit
  • Das digitale Ecosystem zukunftsfähig aufstellen und Flexibilität für den Ausbau schaffen
  • Grundlage für die Internationalisierung legen
  • Einen digitalen Raum schaffen, in dem enger Austausch und eine Partnerschaft mit Fachkreisen stattfinden kann
  • Interne Prozesse vereinfachen, manuelle Arbeitsabläufe nach Möglichkeit abschaffen
  • Hochgradig unterschiedliche Zielgruppen mit einer attraktiven und informativen digitalen Plattform ansprechen
  • Adaption des neuen Corporate Designs für die digitalen Services von Dr. Falk Pharma und Falk Foundation

Zielgruppe

Dr. Falk Pharma: Patienten und Interessierte, aber auch: Bewerber, Presse, Allgemeinheit

Falk Foundation e.V.: Healthcare Professionals, Praktiker, Internisten, Allgemeinmediziner und Fachärzte

Zwei Webseiten, Zwei Zielgruppen, ein Schwerpunkt

Gemeinsame Workshops, in denen Zielsetzungen und Anforderungen ausgearbeitet wurden, waren die Grundlage des gesamten Projekts. Bevor dann die technische Umsetzungsphase startete, wurde der bestehende Content zunächst analysiert, konsolidiert und priorisiert. Hierbei wurden in enger Abstimmung die Bedürfnisse und Anforderungen der verschiedenen Nutzergruppen eng mit einbezogen und hinsichtlich der verfügbaren Inhalte unter einem „technischen Dach“ geclustert. Anschließend wurden die Webseiten-Inhalte neu strukturiert und unter Berücksichtigung des Internationalisierungspotenzials für die englischen Seiten adaptiert.

Durch die effiziente Verwaltung der Inhalte konnte gewährleistet werden, das bestimmte Contents ohne großen technischen Aufwand auf beiden Plattformen gespielt werden können, andere Inhalte dagegen ausschließlich für Fachkreise zugänglich sind. Der neue digitale Raum bietet eine zeitgemäße Plattform für die enge Partnerschaft mit der Ärzteschaft und eröffnet allen Zielgruppen den Zugang zu diesem Austausch.

Kundenzentriertes Digitales Ecosystem

Die von cyperfection entwickelte state-of-the-art Digitallösung wird in Design und User Experience den qualitativen Ansprüchen der Zielgruppen gerecht und bietet eine passende Bühne für die hochwertigen Inhalte. Wichtiges Kriterium dabei war: Eine klare Strukturierung und eine zielführende Navigation, die sich an den verschiedenen Informationsbedürfnissen der User orientiert.

Die integrierten digitalen Services bieten deutliche Mehrwerte für die Zielgruppe: Diese umfassen u.a. einen (modularen) personalisierten Newsletter mit Updates zu aktuellen CME-Kursen und Veranstaltungen, die Einbindung des Online eCME-Tools und eines Veranstaltungskalenders mit direkter Anmeldefunktion. Darüber hinaus werden in der Falk Foundation e.V. Mediathek themenspezifische Kurzvideos sowie ein breites Angebot an Downloadmaterial zur Verfügung gestellt – von der umfangreichen Publikation bis zur Kurzbroschüre.

Neuer Markenauftritt x2

Im Ergebnis konnten wir gemeinsam mit dem Kunden eine modernen digitalen Onlineauftritt von „Dr. Falk Pharma“ und „Falk Foundation e.V.“ erarbeiten und damit eine ansprechende Plattform für junge und ältere Nutzergruppen schaffen. Mit der neuen digitalen Lösung ist der Markenauftritt darüber hinaus nicht nur optisch und technisch einheitlich, sondern zukunftssicher, um neue Contents erweiterbar und für eine anstehende Internationalisierung ausgerüstet.

UNSERE LEISTUNGEN
  • Strategische Beratung und Betreuung inkl. der Implementierung einer agilen Projekt-Arbeitsweise
  • Digital Branding auf Basis des Corporate Designs
  • Analyse und Neustrukturierung der bestehenden digitalen Auftritte
  • Implementierung einer effizienten Inhaltsverwaltung über zwei Plattformen
  • Entwicklung des Tech-Konzepts, Front-, Backend- sowie Schnittstellen-Entwicklung
  • Entwicklung eines eCME-Fortbildungstools mit direkter Anbindung an die Bundesärztekammer

Digital Branding

Professionelles und modernes Look & Feel für das gesamte Ecosystem. Der Extraclou: Farbliche Trennung der eigenständigen Seiten „Dr. Falk Pharma“ und „Falk Foundation e.V.“

Neuer digitaler Auftritt Dr. Falk Pharma und Falk Foundation e.V.: Startseiten
Dr. Falk Pharma: Navigation, Startseite und Produktseite

Bildsprache mit Wiedererkennungswert

Icons Set mit CI Farben für die Indikationen.

Icons Set für die Indikationen mit CI Farben von Falk Foundation e.V.

Newsletter

Personalisierter Newsletter mit Updates zu aktuellen CME-Kursen und Veranstaltungen.

Personalisierter Newsletter Dr. Falk Pharma und Falk Foundation e.V.