Doppelter Kreativschub: cyperfection holt Design-Spezialisten

DOPPELTER KREATIVSCHUB: CYPERFECTION HOLT DESIGN-SPEZIALISTEN

cyperfection baut die Design-Expertise weiter aus und gewinnt dafür Anke Buchta (37) und Jonathan Frübis (32). Ab sofort verstärken beide Neuzugänge das 25-köpfige Kreativteam um David Link, Geschäftsleitung Kreation und Beratung, am cyperfection-Standort Ludwigshafen.

Mit Anke Buchta als neue Leiterin des Kompetenzteams Design holt sich cyperfection eine renomierte Healthcare-Spezialistin ins Haus. Mit ihrer tiefgreifenden Design-, UX- und UI- sowie Branding-Expertise zahlt sie direkt auf die kreativen Kernkompetenzen der Agentur ein und betreut nun nationale und internationalen Healthcare- und Pharma-Kunden wie Roche, Merck und Philips. Zudem entwickelt sie künftig gemeinsam mit dem Team digitale Kreativideen für Produkte, Unternehmen und Marken sämtlicher cyperfection-Kunden.

Die diplomierte Kommunikations- und Interactive Art-Designerin studierte an der Hochschule Mannheim sowie bei Hyper Island Stockholm und sammelte in ihrer zwölfjährigen Karriere weitreichende Erfahrungen in der Digitalbranche – im In- und Ausland. Vor ihrem Wechsel zu cyperfection war Anke Buchta unter anderem bei der Healthcare-Agentur emotive., London/UK, als Creative Director aktiv und betreute dort internationale Kunden wie Allergan, Merck und gsk. Zu ihren weiteren beruflichen Stationen gehören auch Unternehmen wie Splendid Unlimited – ebenfalls in London – sowie SapientRazorfish, Frankfurt.

Auch Jonathan Frübis bringt echte Kreativ-Power mit zu cyperfection: Der neue Senior Art Director hat eine echte Leidenschaft für alles, was mit Illustration, Bild, Film und Grafik zu tun hat. Mit diesen Kompetenzen und Erfahrungen aus neun Jahren Konzept- und Kampagnenentwicklung wird er die digitale Kreation verstärken und um neuen Input bereichern.

Zu cyperfection wechelt der studierte Kommunikationsdesigner von der Agentur CAMAO, Darmstadt. Dort war er zuletzt als Art Director tätig und kreierte für Kunden wie Adidas, Amazon, Astor Cosmetics, Deutsche Telekom oder Frankfurter Allgemeinen Zeitung digitale Maßnahmen für verschiedene Kommunikationskanäle – ausgefallene und dabei punktgenaue Kreation kennzeichnen seinen Stil und seine Arbeitsweise.

„Mit unseren beiden neuen Kollegen haben wir zwei hervorragende Kreative gefunden, die mit ihrem Know-how und ihren Persönlichkeiten perfekt zu uns passen“, sagt David Link. „Die Mischung aus Ankes internationaler Erfahrung in der Healthcare-Branche und Jonathans feinem Gespür für alles Visuelle wird hervorragende Arbeiten und Ideen hervorbringen.“